Ihr Fotograf für Familienbilder - Frechen, Bergheim, Sindorf, Köln, Kerpen

Bunte Kinderwelt

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Familie

Durch meine wechselnden Einsatzorte führt mich der ein oder andere Termin auch in die Kinderwelt. Hierbei entstehen die unterschiedlichsten Aufnahmen von großen und kleinen Kindern. Spielerisch aufgenommen oder zum Gruppenfoto aufgestellt, die Möglichkeiten sind hier unbegrenzt. Damit sich die kleinen wohl fühlen, biete ich einen Homeservice an. Bei Vereine und größere Gruppen besuche ich Sie an Ihren Trainingsstätten oder […]

Mitglied bei "Tapfere Knirpse"

Tapfere Knirpse e.V.

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News, Service

Vor einigen Tagen bin ich durch Zufall auf den Verein TAPFERE KNIRPSE e.V. gestoßen, der Familien mit kranken oder behinderten Kindern die Möglichkeit bietet, kostenlos Bilder zu erhalten. Auch ich möchte meinen Teil dazu beitragen und habe mich dazu entschlossen, diesem Verein beizutreten, um – wie viele andere Fotografen in Deutschland und der Schweiz auch – Herzensbilder zu schenken. […]

Kindergarten Fotograf, so nicht

Kindergartenfotografie – aber bitte nicht so …

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in News

Vor einigen Tagen erhielt ich einen Anruf von einem Unternehmen, welches Kindergarten, und Schul Fotografen suchte. Nach dem ich mir das Angebot angehört habe, entschließ ich mich, mir das einmal anzusehen. Wie ist der Ablauf heutzutage  in einem Kindergarten an einem Foto-Tag, was ist das Ergebnis über das sich die Eltern und Geschwister freuen dürfen, […]

Familien-Bilder als Homestory

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Familie, News

Gestern hatte ich die Aufgabe den kleinen Henri mit seinen glücklichen Eltern ins rechte Licht zu rücken. Damit es für den Kleinen nicht zu stressig wird, haben wir die heimische Umgebung als Ort gewählt. Mit ein paar Faltreflektoren bewaffnet, wurde das Wohnzimmer zum Fotostudio umfunktioniert. Somit war Henri vollkommen entspannt und zwischendurch konnte er noch schnell sein […]