Familienbilder – Der Fotograf kommt vorbei

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Familie, News

Warum nicht einfach die Familienbilder im heimischen Wohnzimmer machen? Als Antwort höre ich oft: Bei uns ist es so dunkel. Wir haben keinen Platz dafür. Ist nicht so schön bei uns.

Ich sage dann: Platz und Möglichkeiten gibt es überall. Als erfahrener Fotograf bringe ich zum Beispiel das „Licht“ mit. Mit kleinen handlichen Blitzgeräten und bei Bedarf großen Akku betriebenen Studioleuchten, können bei Bedarf sogar große Kellerräume mit Tageslicht durchflutet werden. Die hier gezeigten Aufnahmen, nochmal Danke an die Familie für die Freigabe, sind in einem Wohnzimmer (ca. 15 m²) entstanden.

Ausgeleuchtet ist es mit kleinen ferngesteuerten Systemblitzen. Auf der Kamera ist dabei nur die Steuerung. So wurde das Licht im Raum verteilt ohne das harte Schatten entstehen.

Familienbilder eignen sich im übrigen immer gut als Geschenk zum Geburtstag, Jahrestag oder Weihnachten. Es ist gar nicht so teuer wie Sie vielleicht denken.

Weitersagen ...Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on RedditShare on TumblrDigg thisShare on YummlyEmail this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 5 =